Erleben von Lerninhalten statt Frontalveranstaltung mit Powerpoint

Meine Seminare leben von einem interaktiven Austausch. Besonders wichtig ist mir das gemeinsame Erarbeiten der Lerninhalte unter Einbezug von Wissen, Erfahrungen und persönlichen Stärken der Teilnehmer. Mein Arbeitsstil ist neben der starken Praxisnähe geprägt von Lebendigkeit und Leichtigkeit, wodurch ich stets eine hohe Aufnahmebereitschaft und aktive Mitarbeit erreiche.

Kurze theoretische Inputs werden an Live-Demonstrationen anschaulich gemacht und in Einzel- und Gruppenarbeiten vertieft. Über passgenaue handlungsorientierte Übungen transportiere ich Inhalte gerne in einen anderen Kontext. Auf diese Weise erreiche ich die Teilnehmer parallel über mehrere Aufnahmekanäle.

Technik nutze ich nur dann, wenn sie wirklich Sinn macht. Gemeinsam und in Echtzeit entwickelte Charts auf Papier sind mir lieber als fertige Präsentationen auf der Leinwand. Ich bevorzuge die direkte Kommunikation und bin mit meiner Aufmerksamkeit zu 100% bei den Teilnehmern.

Inhouse Seminare

Der entscheidende Vorteil von Inhouse-Seminaren liegt darin, dass die Themen auf die speziellen Anforderungen des Unternehmens abgestimmt werden können, und die individuelle Unternehmenskultur Berücksichtigung findet.
Diese Veranstaltungsform bietet sich außerdem an, wenn ein interner Dialog bzw. eine interne Vernetzung zwischen den Teilnehmern gewünscht ist.
Bei größeren Teilnehmerzahlen kann die Inhouse-Variante auch unter wirtschaftlichen Aspekten attraktiv sein. Sie zahlen für den Referenten und nicht für jeden einzelnen Teilnehmer.

Inhouse-Seminare biete ich in folgenden Themenbereichen

  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Führung
  • Team
  • Konfliktmanagement
  • Moderation
  • Change

Sie haben einen speziellen Themenwunsch? Sprechen Sie mich einfach an.

Offene Seminare

Der Besuch offener Seminare ist dann sinnvoll, wenn einzelne Mitarbeiter Interesse oder Bedarf an einem Thema haben. Offene Seminare bieten gute Möglichkeiten zur externen Vernetzung sowie zum Austausch von Erfahrungen und „best-practice“-Ansätzen in anderen Organisationen.

Themen und Termine meiner offenen Seminare finden Sie hier.

Teilnehmerstimmen:

„motivierend, anregend, kurzweilig“

„Frau Brandes geht auf die Teilnehmer und deren Themen sehr gut ein. Klasse Seminardurchführung“

„Sehr erfrischend, vielseitig, optimaler Dialog zwischen Kursteilnehmern und Frau Brandes“

„Übungen haben wirklich einen Erkenntnisgewinn gebracht und waren keine Spielchen“

„Beeindruckender Background. Gute Mischung aus Theorie, Stories, Übungen“

„Sehr verständlich und praxisnah, gut verständliche Beispiele und Arbeitshilfen. Rundum ein toller Tag mit neu gelernten Inhalten. Empfehlenswert!“

„Super Referentin“

„Es hat großen Spaß gemacht, ich kann dieses Seminar nur weiter empfehlen.“

„Ich kann nur sagen ’super‘.“